Unser Praxisprofil

Wofür wir stehen

Die Philosophie der Gemeinschaftspraxis “Orthopädie & Unfallchirurgie” ist die ganzheitliche orthopädische Versorgung.

Deswegen bietet unsere Praxis eine breite Palette bewährter und innovativer Gesundheitsleistungen an.

Unser Ziel ist, bereits eingetretene Krankheiten mit moderner Diagnostik und Therapie zu behandeln, sowie durch Früherkennung entstehende Krankheitsursachen zu erkennen und im Sinne einer Gesundheitsoptimierung vorzubeugen.

Um einen optimalen Vorsorge- und Behandlungserfolg zu erzielen, ist eine umfassende Einbeziehung des Patienten wünschenswert. Nur wenn Sie Ihre Erkrankung verstehen, können Sie den Heilungsverlauf günstig beeinflussen.

Bei speziellen Erkrankungen können wir auf unser umfangreiches Netzwerk zurückgreifen und Spezialisten an renommierten Einrichtungen hinzuziehen.

Qualitätsmanagement mit Zertifizierung nach ISO 9001:2015 gilt bei uns seit Jahren als Maßstab für Ihre Sicherheit.

Durch regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen halten wir uns für Sie fit.

Die beiden Ärzte betreiben selbst intensiv Sport und haben mit Erfolg als Team an den anspruchsvollsten Mountainbikerennen der Welt teilgenommen.

Diese Teamleistung wollen wir auch für Ihre Behandlung einsetzen.

Dr. med. Markus Kuttenkeuler

Facharzt für Orthopädie, Akupunktur, Chirotherapie, Naturheilverfahren, radiologische Skelettdiagnostik, Sportmedizin, physikalische Therapie

Jahrgang 1963, verheiratet, 4 Kinder, 1 Enkelin

Bewertung wird geladen...

Beruflicher Lebenslauf

  • 1982 Abitur am Naturwissenschaftlichen Gymnasium Hennef
  • 1983 – 1984 Zivildienst Malteser-Krankenhaus, Bonn
  • 1984 – 1990 Studium der Humanmedizin in Bonn
  • 1991 – 1992 Arzt im Praktikum, orthopädische Belegabteilung
    Professor Dr. Dr. Anders und Partner, Bad Neuenahr
  • 1991 Promotion
  • 1993 – 1995 Chirurgische Weiterbildung in Adenau und Siegburg
    Professor Dr. med. J. Kühr
  • 1995 – 1996 Orthopädische Weiterbildung Gemeinschaftspraxis
    Prof. Dr. Dr. Anders und Kollegen Bad Neuenahr
  • 1997 Facharzt für Orthopädie
  • 1997 – 1998 Oberarzt Orthopädische Abteilung der Rhein-Sieg-Klinik Nümbrecht, Professor Dr. med. K. M. Peters
  • 01.01.1999 Praxisübernahme von Dr. med. P. Fischbach
  • 01.04.2011 Gemeinschaftspraxis mit Dr. Frank Schmähling
  • 01.06.2011 Umzug ins Facharztzentrum Siegburgmed

Zusatzausbildungen

  • 1991 Strahlenschutz
  • 1992 Rettungsmedizin
  • 1995 Zusatzbezeichung Sportmedizin
  • 1996 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • 1997 Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie
  • 1998  Akupunktur A-Diplom (140 Std.)
  • 1999  Befähigung als H-Arzt der Berufsgenossenschaften
  • 2000 Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie  (Ärztekammer Nordrhein)
  • 2001 Akupunktur B-Diplom (350 Std.)
  • 2007 Zusatzbezeichnung Akupunktur
  • 2007 Zertifizierung Osteologe (DVO)
  • 2009 Zusatzbezeichnung radiologische Skelettdiagnostik
  • 2010 Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
  • 2011 Zertifizierung zum ambulanten Schwerpunktzentrum Osteologie (DVO)
  • 2011 Zertifizierung Stoßwellentherapie (Digest)
  • Spineliner Arzt
  • 2014 Fachkunde Stoßwellentherapie (Digest)
  • 2021 Fachkunde digitale Volumentomographie (DVT)

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Orthopäde
  • Deutsche Gesellschaft für muskuloskeletale Medizin e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
  • Forschungsgruppe Akupunktur
  • Kompetenznetz Orthopädie und Unfallchirurgie Rheinland e.V.
  • Orthonet (Orthopädische Genossenschaft)
  • Praxisnetz Siegburg
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden
  • Regelmäßige Teilnahme an lokalen Qualitätszirkeln Orthopädie, Akupunktur und Osteoporose
Dr. med. Markus Kuttenkeuler

Dr. med. Frank Schmähling​

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie/manuelle Medizin/, Akupunktur, Radiologie (fachgebunden)

Jahrgang 1970, verheiratet, 3 Kinder

Bewertung wird geladen...

Beruflicher Lebenslauf

  • 1989 Abitur am Humanistischen Leibnizgymnasium der Stadt Offenbach
  • 1989 Eintritt in die Bundeswehr als Reserveoffizier
  • 1991 Verpflichtung als Sanitätsoffizier
  • 1992-1998 Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der University of Illinois at Chicago USA
  • 1998-2000 AIP Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz
  • 2001-2003 Sanitätsoffizier an der Internationalen Fernspähschule in Pfullendorf
  • 2002-2011 Teamarzt Profiradsport (Team Wiesenhof, Team Net App, Team Leopard, Team Leopard Trek)
  • 2003-2005 Assistenzarzt am Bundeswehrkrankenhaus Amberg
  • 2005-2006 Assistenzarzt in der Abteilung für Chirurgie (Prof. Stelter)
  • 2005 Promotion
  • 2006 Facharzt für Chirurgie
  • 2006-2009 Assistenzarzt am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • 2007 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2005,2006 und 2007 Einsatz in Afghanistan,
    2008 Einsatz im Kosovo
  • 2009-2010 angestellter Arzt in der orthopädischen Praxis Dr. Corzilius Neuwied
  • 01.04.2011 Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Markus Kuttenkeuler

Zusatzausbildungen

  • 2000-2002 Kurse zur Allgemeinmedizin
  • 2005 Sportmedizin
  • 2006 Chirotherapie / manuelle Medizin
  • 2006-2008 Ausbildung zum ärztlichen Osteopathen bei der DGCHO
  • 2008 Akupunktur
  • 2009 Radiologie
  • 2009 Curriculum MRT Diagnostik incl. Prüfung
  • Ultraschallkurse Säuglingshüften und Bewegungsapparat
  • 2011 Osteologe (DVO)
  • Spineliner Arzt
  • zertifizierter Stosswellentherapeut
  • 2021 Fachkunde digitale Volumentomographie (DVT)

Mitgliedschaften

  • Bund deutscher Chirurgen
  • deutsche Gesellschaft für Sportmedizin
  • deutsche Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie
  • deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • Orthopädische Gesellschaft für Osteologie

Sportlerbetreuung

  • Sportbetreuung (Radsport; Triathlon, Leichtathletik)

Sportliche Höhepunkte

  • 10 x Ironman Finisher (2 x Ironman Hawaii)
  • 4 x Cape Epic (Südafrika)
Dr. med. Frank Schmähling