Lasertherapie

Hierbei erfolgt eine  Behandlung mit energiereichem Licht, welches hohe Energiemengen in das Gewebe bringt. Hierbei kann eine schmerzlindernde, stoffwechselanregende und abschwellende Wirkung entstehen. Zum Einsatz kommen verschiedene Lasertypen im mittel- und hochenergetischen Bereich.

Geeignet ist diese Behandlungsmethode z. Bsp. bei:

 

  • Sehnenbeschwerden, z.B. Tennisellenbogen; Achillodynie
  • Osteochondrosen der Wirbelsäule
  • Migräne und Muskelverspannungen
  • Arthrosen in allen Gelenken